Schamanische Reisen

                                                         selbstgebaute Hirschfell & Büffeltrommeln


Mit Hilfe der Trommel wird der Mensch in einen tiefen, entspannten Trancezustand gebracht und in die Bilder seiner Seele geführt. Dort kann er sein Krafttier finden und sich zuseinem sicheren Ort begeben und Energie tanken, er kann Verbindungen zum Umfeld stärken oder lösen.

 

Die Reise erfolgt ohne jegliche psycedelische Substanzen!


Auch verlorene Persönlichkeitsanteile die durch belastende Situationen, Schock, Vollnarkose bei Operationen, abgespalten wurden, können so aufgespürt' und zurück gebracht werden. Der Platz der Angst kann neu ausgerichtet oder mit positiven, lichtvollen Energien gestärkt werden.

 

Ahnenthemen können schamanisch bereist werden. Wie schaut unser Energiefeld aus, gibt es negative, energetische Störfelder die ausgeglichen werden wollen? Brauchen wir einen neuen Schutz, wie sehen Verbindungen zu anderen Menschen aus und wie können sie lichtvoller gestaltet werden.

 

Die Bilder der Seele sind so facettenreich wie sie selbst und bergen unendliche Formen und Möglichkeiten um mit ihr umzugehen und sie in einen heilsameren Zustand zu versetzen. 

Wir bereisen die Anderswelt und unsere Seelenlandkarte und schauen wie wir Harmonie und Gleichgewicht in uns schaffen können. Der Trancezustand wird ausschließlich durch den Klang der Trommel hergestellt und nicht durch psychedelische Substanzen. 

 

Entspannung, Ruhe, Kraft und mediale Räuchermischungen öffnen die Tür für das Innenleben und bieten einen geschützten Rahmen, um den Schmerz und die tiefsitzenden Themen die sich nun lösen möchten, anzusehen und zu transformieren. 

 

Die schamanische Reise ersetzt keinen Arzt oder Apotheker. Bei Krankheit und psychischen Beschwerden konsultieren sie bitte ihren Arzt!

 

 

       Energieausgleich: pro Schamanische Fernseelenreise Siehe Preise dort steht auch die Bankverbindung und Paypal Daten. 

 


 

Ausgeschlossen von der Behandlung sind Menschen mit starken Psychosen!